Gilt für : die Quark Publishing Platform 



Lösung: 



Klicken Sie auf Start> Alle Programme> Accessories oder gehen Sie zu  RUN > CMD eingeben.


Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Command-Promt und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.


Geben Sie die Befehle ein: Subst X: "C: \ Windows". (X ist das ungültige Laufwerk, das wir dem C-Laufwerk zuordnen. Es kann jedem vorhandenen Ordner in C-Laufwerk zugeordnet werden oder wir können einen neuen Ordner im C-Laufwerk erstellen und dann diesen Ordner zuordnen). Drücken Sie Enter.


Führen Sie das DB-Installationsprogramm erneut aus.


Nachdem die DB erfolgreich installiert wurde, löschen Sie den temporär zugeordneten Ordner, indem Sie den folgenden Befehl an  Command-Promt eingeben:


Subst X: / D und drücken Sie Enter.


Geben Sie Exit ein, um die Command-Promt zu beenden.